Artikel über die Tekos- / Schetenin-Schule

In den Anastasía-Büchern wird von der Schetinin-Schule in Tekos in der Nähe des Schwarzen Meeres berichtet. Die Schule erreicht durch ihre Lernmethode, in der davon ausgegangen wird, dass das Wissen in jedem Menschen bereits vorhanden ist, mehr als außergewöhnliche Ergebnisse. Die Kinder und Jugendlichen organisieren und unterrichten sich gegenseitig und unabhängig vom Alter, so dass jeder Schüler auch Lehrer ist.

Der Zeitschrift SEIN hat einen Artikel über die Tekos-Schule veröffentlicht.

Hier findest Du einen Vortrag über die Schetinin-Schule von Richard Kandlin, der drei Jahre lang dort gelernt hat. 

Es gibt Filme über die Schetinin-Schule: hier und hier.

Einige Schulen in Österreich beginnen bereits die Lernmethoden der Schetinin-Schule anzuwenden, z.B.:
http://www.laisschule.at
http://bildungsgartendeslebens.at
http://www.weinbergschule.at